Lüner Nacht der Ausbildung am 20.09.2019!

Seit 2012 veranstaltet die Stadt Lünen die so genannte "Lüner Nacht der Ausbildung". An diesem Abend geben ansässige Unternehmen interessierten Schüler*innen die Möglichkeit, einen Einblick in die unterschiedlichsten Berufsfelder zu erlangen. Bisher als Koordinatorin aktiv, stellt sich die Stadt Lünen diesmal selbst auch als Arbeitgeberin mit einer Vielfalt an Ausbildungsberufen und Praktikumsmöglichkeiten vor.

Ausbildung im eigenen Unternehmen ist die beste Art, qualifizierte und motivierte Mitarbeiter*innen zu erhalten. Für die 8. Nacht der Ausbildung sind wir auf Ideen und Mithilfe angewiesen. Sollten Sie noch die ein oder andere Anregung für uns haben, wie die Stadt Lünen auf sich als Arbeitgeberin aufmerksam machen kann und wie wir unsere Ausbildungsmöglichkeiten attraktiv und interessant präsentieren können, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Ob Anregungen zu Aktionen mit den Schülerinnen und Schülern, Gestaltung des Foyers oder Beiträge zum Programm - Brainstorming ist erwünscht. Sollten Sie Interesse haben, am 20.09.2019 bei der Veranstaltung mitzuhelfen, dann melden Sie sich bitte ebenfalls gerne bei uns.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und hoffen auf zahlreiche Ideen.

Birgit Eggner (1283)
Sarah Rademacher (1582) und
Nathalie van den Meulenhof (1577)